Privatkredit für Arbeitslose

Kann ich als Arbeitsloser einen Privatkredit über Familie/Freunde/Bekannte aufnehmen?

Der Versuch als Arbeitsloser einen Kredit von Familie, Freunden oder Bekannten zu bekommen ist möglich. Er stellt auch sicherlich die beste Variante für Arbeitslose dar. Denn hier sind meist keine bis wenige Zinsen zu zahlen. Weiterhin erfolgt auch kein Schufa Eintrag.

Zu einem schriftlichen Vertrag raten wir Ihnen dennoch. Verwandte oder Bekannte kann man sicherlich noch leichter davon überzeugen einem einen Kredit zu gewähren wenn man noch Sicherheiten einbringen kann. Auch hier erhöhen Sie daher Ihre Chancen, indem Sie z.B. einen Mitantragssteller mit ins Boot holen.

zurück zu: vorherige Seite Häufige Fragen