Arbeitslosenkredite aus dem Ausland

Kredite von ausländischen Anbietern könnten ggf. auch für Arbeitslose in Frage kommen. Hier erfahren Sie das wesentliche zu dieser Möglichkeit.

Banken aus dem Ausland führend in der Regel keine Schufa-Prüfung durch. Die Schufa ist schließlich eine Deutsche Einrichtung. Weiterhin sind die ausländischen Banken auch bei der Bewertung der Sicherheiten Großzügiger. Beide Fakten zusammen bedeuten aber nicht das keine Prüfung durchgeführt wird. Für Arbeitslose ist es daher auch bei ausländischen Banken schwer einen Kredit zu erhalten. Meist werden zunächst vorteilhaft erscheinende Angebot später teuer bezahlt, z.B. durch einen hohen Zinssatz.

zurück zu: vorherige Seite Häufige Fragen